Bildungsfahrt in die Toskana

Tag der Bildungsausschüsse
2. September 2019

vom 08.11.-10.11.2019

In diesem Jahr organisiert der Bil-dungsausschuss Sankt Andrä/Afers erneut wie auch schon vor zwei Jahren eine Bil-dungsfahrt in die Toskana.

Wir starten am Freitag, den 08.11.19 um 14:00 Uhr in Sankt Andrä. Ankunft ist um ca. 19 Uhr bei der Unterkunft Agriturismus (es wird auch Übernachtung in Zweibettzim-mern angeboten) im Chiantigebiet südlich von Florenz. Um 19:30 Fahrt zu einem Bio Winzer mit Weinprobe in der Kellerei und anschließendem Abendessen.Samstag, 09.11.19Frühstück in den Ferienwohnungen. Nach dem Frühstück Abfahrt nach Gambassi Ter-me durch die Chianti Hügel. Wir besuchen eine handwerkliche Pastaproduktion, in der Demeter zertifizierte Pasta aus alten Getrei-desorten und Bioweizen hergestellt wird. Anschließend Besuch der mittelalterlichen Kleinstadt Certaldo Alto. Es geht weiter nach Scorgiano in die Fattoria di Scorgiano in der Cinta Sinese Schweine mit Weidehaltung gezüchtet werden, und biologische Würste-Schinken- Linsen und Olivenöl hergestellt wird. Für Vegetarier gibt es als Alternative auch Pecorino.Nach dem kulinarischen fahren wir weiter nach Abbazia di San Galgano, dort steht ein Besuch in einer Kathedrale ohne Dach eines der Wahrzeichen der Toskana an. Nachdem wir in San Galgano gewesen sind, fahren wir weiter zu einem Schafbauern nach Radicon-doli, mit Besichtigung der Pecorino Produkti-on und anschließendem Abendessen.Sonntag, 10.11.19Frühstück in den Ferienwohnungen. An-schließend Fahrt durch die Chiantihügel mit Besichtigung der Kleinstadt Greve( Hauptort des Chiantis). Anschließend weiterfahrt Richtung Figline Val d`Arno es steht ein Besuch in einer Ölmühle in der hochwertiges Extravergine Olivenöl produziert wird an. Anschließend geführte Verkostung von Oli-venöl (in Italienisch) und Mittagessen.Ca.14:30 Uhr Abfahrt nach Südtirol

Kosten inklusive Bus, Übernachtung mit Frühstück Führungen und Verkostungen, Mahlzeiten (Freitagabend, Samstagmittag und Abend, und Sonntagmittag) 280 Euro pro Person.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Anmeldung und Info bei Sandra Stablum unter 347 1330206

Die Anmeldung gilt als bestätigt und verbindlich sobald der Spesenbeitrag von 280 Euro pro Person auf das Konto vom Bildungsausschuss eingezahlt wurde. Der IBAN lautet: (IT 22H0830758222000305205930)- Programmänderungen vorbehalten

Hier einige Eindrücke von der Fahrt 2017